Plötzlich Papa

Samuel (Omar Sy) genießt ein entspanntes Leben in Südfrankreich mit einem easy Job, viel Party und hübschen Urlauberinnen. Gewitzt mogelt er sich aus jeder brenzligen Situation. Das ändert sich allerdings, als plötzlich ein Vorjahresflirt, die Britin Kristin, mit einem Baby vor ihm steht.

Kurz und knapp erklärt sie ihm, er sei der Vater, und lässt ihn mit dem Kind zurück. Panisch reist er der Mutter nach London hinterher, doch sie bleibt unauffindbar.  Nach anfänglicher Verzweiflung beschließt Samuel, in London zu bleiben, wo er gute Freunde und einen spannenden Job findet – und eine ungeahnte Leidenschaft für seine Vaterrolle entwickelt. Für die kleine Gloria erschafft er mit viel Liebe ein nahezu magisches und sorgenfreies Leben mit Freizeitparkbesuchen und Zuckerwatte statt Schule und Gemüse.


Kompliziert wird es dann, als Kristin nach acht Jahren auf einmal wieder auftaucht und das Sorgerecht will.


Mehr bei cinema.de.